Künstler

Elke Lentzsch

Keramikarbeiten

Skulpturen, Plastiken, Reliefs

 

Portrait

Schon in frühester Jugend entwickelte Elke Lentzsch das Interesse am Umgang mit Farbe und Erdmaterialien. Das Arbeiten mit Ton forderte sie regelrecht heraus und gab ihr den Impuls, ihr handwerkliches Geschick in creatives Formen, Gestalten und Modellieren von Skulpturen und Plastiken umzusetzen.

 

Ihr Fachwissen erwarb sich Elke Lentzsch an mehreren Keramikursen mit entsprechender Fachliteratur. Als ausgebildete Bautechnikerin bringt sie in ihren Werken auch statische Verbindungen ein. Ihre Keramikarbeiten bemalt sie mit Engobe. Das sind Glasuren – gemischt aus speziellen tonischen Materialien und Farbkörpern. Ritzungen mit der Gravurnadel dienen ihr meist als bildhafte Unterstützung ihres Objektes.

 

Elke Lentzsch ist seit 2002 Mitglied im Kunst- und Kulturkreis Höri e.V.

und seit 2000 Mitglied im Kunstverein Radolfzell.

 

Ausstellungen:

Klosteratelier, Öhningen

Museumsnacht Hegau-Schaffhausen

Villa Bosch, Radolfzell

Kulturnacht, Radolfzell

Kunsthäusle, Radolfzell

Atelier am See, Moos

 

Werke